Startseite | Klimatechnik | Klimatechnikmesse Chillventa 2018
Urheber: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Klimatechnikmesse Chillventa 2018

« Brune auf der Fachmesse für Klimatechnik, Wärmepumpen und Lüftung »

Vom 16. bis zum 18. Oktober findet im Anschluss an den Chillventa CONGRESS im Messezentrum Nürnberg die Messe Chillventa 2018 statt. Die Veranstalter beschreiben ihr Branchenevent als eine der wichtigsten Veranstaltungen für Klima, Kälte, Lüftung und Wärmepumpen weltweit. Brune nimmt in diesem Jahr als Aussteller teil und präsentiert Interessenten Produkte für bessere Raumluft wie Luftbefeuchter und Luftentfeuchter, Thermo-Hygrometer und andere Messgeräte für Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Viele innovative Themen bestimmen Messe und Kongress

Zielgruppen der Chillventa 2018 sind Fachleute aus den Branchen Klima und Kälte, Lüftungsexperten sowie Fachplaner TGA und Architekten. In einem Ende August veröffentlichten Interview verriet Daniela Heinkel, die Veranstaltungsleiterin der Chillventa bei der Nürnberger Messe, unter anderem die Schwerpunktthemen der Veranstaltung in diesem Jahr.

Laut ihrer Aussage geht es unter anderem um Kältemittel-Rückgewinnung und -Aufarbeitung sowie um Innovation bei der Wärmeübertragung und aktuelle Klimaziele. Weitere Themen sind die 42. Bundes-Immissionsschutzverordnung (BImSchV), die Klimatisierung von Rechenzentren, Effizienz durch Regelung sowie Systemlösungen für Kaltwasser, ECO-Design und Wärmerückgewinnung.

Brune bedient Schwerpunktthemen

Für einige Schwerpunkthemen kann sich das Unternehmen aus Aglasterhausen (nahe Heidelberg) mit exzellenten Lösungen präsentieren. Das gilt zum Beispiel für die Klimatisierung von Rechenzentren.

luftbefeuchter-b-500-professional-klimatechnikmesse

Hier bietet es ein Klimatechnik-System aus dem Luftbefeuchter B 500 Professional und dem Luftentfeuchter Dehumid HP 50 an. Beide Geräte werden im System durch einen Hygrostaten miteinander verbunden. Das Messgerät misst, wie feucht die Luft in einem Raum aktuell ist und sendet den Wert an die angeschlossene Klimatechnik.

luftentfeuchter-dehumid-hp-50-klimatechnikmesse

Liegt der Wert unterhalb eines Sollwerts, korrigiert ihn der Luftbefeuchter nach oben. Ist er dagegen zu hoch, reguliert der Luftentfeuchter nach unten. So wird die oftmals empfindliche Technik in Serverräumen vor den Folgen einer zu trockenen oder feuchten Luft geschützt.

Vor der Ausstellung kommt der Kongress

Das Event startet in diesem Jahr am 15. Oktober mit dem Kongress. Bei ihm versprechen die Initiatoren „einen umfassenden Einblick für die Experten in die aktuellen Branchenthemen“ sowie namhafte internationale Referenten.

Fachleute vermitteln Wissen aus der Praxis sowie aus Forschung und Entwicklung und geben Informationen über branchenrelevante aktuelle Rahmenbedingungen aus der Politik: weltweit und speziell in Europa.

Ergänzt wird das Rahmenprogramm der Veranstaltung durch diverse Fachforen, Sonderpräsentationen und den Chillventa AWARD. Vergeben wird der Award von der NürnbergMesse GmbH in Kooperation mit den Fachzeitschriften des Bauverlags „tab – Das Fachmedium der TGA-Branche“ und „KKA Kälte Klima Aktuell“.

Ausgezeichnet werden Expertenteams mit Beteiligten, wie Planern, Anlagenbauern und Betreibern. Ihr gemeinsames Projekt muss in den Bereichen Funktionalität, Energieverbrauch und technische Innovation überzeugen und durch eine „beispielhafte und über technische Standards hinausgehende Zusammenarbeit“ entstanden sein.

Es gibt viele gute Gründe für die Teilnahme

Die Veranstalter werben für einen Besuch auf der Chillventa 2018 damit, dass sie die gesamte Welt der involvierten Branchen darstellt. Sie bezeichnen die Veranstaltung als die erfolgreichste Branchenplattform für Klima, Lüftung, Kälte und Wärmepumpen sowie als eine Veranstaltung von Experten für Experten. Auf ihr werden wichtige Kontakte geknüpft und aktuelle Trend diskutiert.

2016 seien insgesamt 97 Prozent der Besucher mit den Kontaktmöglichkeiten und Informationen auf den Messeständen zufrieden gewesen, heißt es auf der Website des Branchenevents. Für Unternehmer relevanter Branchen mit einem Blick auf ausländische Märkte spricht zudem die Internationalität der Messe für eine Teilnahme.

Die Chillventa 2018 wird wohl noch größer als 2016

In diesem Jahr sind die Hallen 4 und 4a der Nürnberger Messe für Unternehmen aus den Bereichen Klima- und Lüftungstechnik sowie Wärmepumpen reserviert. Isolier- und Kältetechnik wird in den Hallen 5 bis 9 gezeigt.

2016 kamen zur alle zwei Jahre stattfindenden Chillventa, die unter diesem Namen erstmals im Jahr 2008 ihre Tore öffnete, 981 Aussteller und 32.206 Besucher.

Laut Aussage der Messebetreiber stammten 2016 insgesamt 67 der Aussteller und 56 Prozent der Besucher aus dem Ausland. 63 Prozent der Besucher seien aus Ländern der Europäischen Union gekommen (inklusive Deutschland). 17 Prozent kamen aus dem restlichen Europa, sechs Prozent aus Amerika und 15 Prozent aus Afrika, Asien und Australien.

2018 wird die Zahl der Aussteller wohl erstmals die Marke von 1.000 erreichen, sagte Daniela Heinkel im Interview Ende August. Zugleich wird die Veranstaltung in der Fläche wachsen, fuhr sie fort. Bei der Besucherzahl erwartet Daniela Heinkel, dass das hohe Niveau von ungefähr 32.000 Besuchern auch in diesem Jahr gehalten werden kann.

Die Analyse nach der Veranstaltung wird zeigen, ob die Zufriedenheitswerte von 2016 ebenfalls erreicht oder gar übertroffen werden können.

Damals gaben 96 Prozent der Aussteller an, dass sie ihre wichtigsten Zielgruppen erreicht haben. 93 Prozent der Aussteller knüpften laut eigener Aussage neue Geschäftsverbindungen und 87 von 100 erwarteten damals aufgrund der gesammelten Kontakte ein Nachmessegeschäft.

Brune auf der Chillventa 2018

All diese Erfolgszahlen aus 2016 haben Brune in dem Entschluss bestärkt, in diesem Jahr als Aussteller an der Chillventa 2018 teilzunehmen. Messebesucher finden das Unternehmen in Halle 4 am Stand 4-128.

Brune-Halle-4-4-128
Urheber: NuernbergMesse / chillventa.de

Es existiert bereits seit 1928 und hat sich im Lauf der Zeit zu einem weltweit bekannten Anbieter von Klimatechnik entwickelt. Zu seinem Leistungsspektrum gehören Geräte zur Optimierung der Raumluft wie Luftbefeuchter und Luftentfeuchter sowie Luftreiniger. Bei all seinen Geschäften legt das Unternehmen viel Wert auf kundenorientierte Lösungen und qualitativ hochwertige Produkte.

Chillventa_2018_Logo_300dpi_rgb
Urheber: NuernbergMesse / chillventa.de

Zur Zielgruppe gehören neben Privatleuten viele gewerbliche Kunden wie Museen, Industriebetriebe, die Gastronomie, Bibliotheken, Krankenhäuser und Laboratorien.